endlich…

am samstag wars dann soweit ‚THE DANCE INC.‘ live und in echt,

da wir allerdings selber an diesem abend im „wunderbaren“ monaco di bavariae
spielten und soundchecken mussten, kamen wir leider nicht dazu den gesamten
auftritt im zkmax zu erleben, was schade war, der freude jedoch keinen abruch tun konnte…
drei dance inx auf der bühne und drei seelig grinsende fritten davor…

später pilgerte man dann wider an der isar entlang richtung muffatwerk, wo wie vom
veranstalter angekündigt eine monstercrowd mit 70 prozentigem frauenanteil vor sich
hin feierte…und rockte ein clubset mit gastgeschenk jan ebelshausen, bis nichts mehr ging
und jeder triefend vor nässe ins freie drängte um dort noch mehr oder weniger
sinnvolle dinge zu besprechen und beinahe seine gage zu verlieren…

axo ja danceincfrittenbuderemixaction geht in die zweite runde (mit story stefan)


3 Antworten auf “endlich…”


  1. 1 stefan tdi 07. Juli 2008 um 19:38 Uhr

    Yeah! Bin gespannt, welchen Track ihr uns rüberreicht.

  2. 2 rampue 08. Juli 2008 um 23:04 Uhr

    oh ja ich bin auch gespannt…kann ja eigentlich nur geil werden :D

  1. 1 München/idioteque/Frittenbude « thedanceinc Pingback am 07. Juli 2008 um 19:58 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.