nürnberg und freising…

nürnberg mit den egos, escape hawaii und st. pauli war erste sahne, hier ein paar gründe:

1. das egotronic-frittenbude-medley gehört und abgefeiert
2. den besten ravengegendeutschlandremix ever performt
3. den egotronic-frittenbude-shirtverkaufwettbewerb mit 1-21 gewonnen (zum ersten mal…hehe)
4. zu saint pauli getanzt wie blöd
5. das hotel komplett zerlegt
6. das frühstück komplett zerlegt
7. crazy

(fotos gibts aus oben genannten gründen keine)

auszer dieses:

in freising schaften wir es gerade noch vor einem orkanartigen orkan
ins backstagezellt und vertrieben uns die zeit…

gerockt wurde dann doch trotz der frühen stunde (20.30)
und anschlieszend zogen wir mit unseren lang nicht mehr gesehenen
sandkastenfreunden aus skateboardtagen um die häuser…

pandoras box is back

utzi bediente mal wieder alles und jeden…

porns liesz dafür auch gleich noch fritten und cheesies springen

auszerdem gabs die ersten fritten in lederhosen auf acid


2 Antworten auf “nürnberg und freising…”


  1. 1 kapsler hauser 25. Mai 2009 um 20:37 Uhr

    oh ja, es war herrlich und nächstes jahr erobern wir mit einer gemeinsamen tour die welt!!! :)

  2. 2 Tedi 26. Mai 2009 um 9:25 Uhr

    oh ja!

    doch die welt ist nicht genug!!!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.