auf den letzten drücker…

wie immer,

am 22.06.09 war abgabedeadline, der stücke für den audiolith 50 sampler…
wann gibt frittenbude ab??? natürlich am 23.06.09:)
naja wir waren am 22.06. noch bis spät nachts im bunker/geisn und recordeten
zum einen die vocals für unseren song und zum anderen die für das „duett“ mit
den egotronix, für das die lyriks fünf minuten vor der recording session erst geschrieben
werden muszten, hüstelhüstel.

man kann über uns sagen was man will, aber pünktlich und zuverläszig
waren wir noch so gut wie nie…

auf jeden fall wars heavy nach dem letzten wochenende, gleich montag abends wieder
aufeinanderzuhocken und unter wiedrigsten umständen rumzulärmen…

hier is noch ein pic aus bayreuth von uns und dem einen von dieser band da wo wir mal nen remix gemacht haben, glaub ich:)


2 Antworten auf “auf den letzten drücker…”


  1. 1 Julez 27. Juni 2009 um 22:27 Uhr

    Scheiß doch auf den Abgabetermin, ihr seit eh viel zu geil um euch auf sowas wegzulassen :)

    Mindestens in 1000 Jahren Buam.

  2. 2 Yve 28. Juni 2009 um 16:15 Uhr

    das Beste kommt bekanntlich immer erst zum Schluss ;)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.