hörprobe no.4

hier unsere erste single mal zum
prelistening… hat alles was ein hit braucht,
unbekannte melodie, neue textschemata,
baszzz und ein feature mit torsun/egotronic.

„JABBA DA BAD OOOHH feat. TORSUN“


39 Antworten auf “hörprobe no.4”


  1. 1 p.anne 05. Februar 2010 um 17:56 Uhr

    „Neue Textschemata“… durchaus^^
    Aber wir kommen der Sache langsam näher, das freut natürlich :)

  2. 2 Hans 05. Februar 2010 um 18:00 Uhr

    das lied erinnert leicht an „ich wolltze noch in die bar“ von egotronic.
    sonst aber spitze 10/10
    hätte bei youporn 5*

  3. 3 rampue 05. Februar 2010 um 18:01 Uhr

    wunderbares remmi demmi cover =)

  4. 4 Der zerrockte Clown 05. Februar 2010 um 18:01 Uhr

    jetzt noch die anderen songs ein wenig mehr bass und ich bin zufrieden :D

  5. 5 pommesliebhaber 05. Februar 2010 um 18:03 Uhr

    Erinnert mich an die Stimme der Boys Noize Power Videos auf YouTube
    good stuff :D

  6. 6 Mikhele 05. Februar 2010 um 18:12 Uhr

    hahaha…

  7. 7 lonnetonne 05. Februar 2010 um 18:12 Uhr

    wenn ichs mir dreima nacheinander anhör-- bekomm ich ein gefühl--von verrückt-werden.

    sehr gut :)

    (BASS!los!)

  8. 8 zawysetsfire 05. Februar 2010 um 19:08 Uhr

    -.-

  9. 9 notwendig 05. Februar 2010 um 19:09 Uhr

    geht so! :) voll matsche!

  10. 10 übermensch 05. Februar 2010 um 19:23 Uhr

    Jabadaba do my doh hoo woaba hoo?
    ey die zeile hört sich ja mörder an :-D

  11. 11 F.B. 05. Februar 2010 um 21:20 Uhr

    geht so.. aufm Album erwarte ich aber mehr ^^

  12. 12 Heiliger Strohsack! 05. Februar 2010 um 21:37 Uhr

    Ich wette, nach ’ner Captcha-Rechenaufgabe schafft’s niemand mehr in die Kommentare!

  13. 13 Rob 05. Februar 2010 um 23:11 Uhr

    Oh wie schön, dass das nicht euer Ernst ist :D

  14. 14 s. 05. Februar 2010 um 23:27 Uhr

    rubbish

  15. 15 ShitKid! 06. Februar 2010 um 11:50 Uhr

    Remmi Demmi? :D

  16. 16 Adrian 06. Februar 2010 um 16:24 Uhr

    Echt klasse, welches Hitpotential dieses Lied hat!
    Einfach nur schön.
    Aber ich finde ihr solltet lieber wieder mehr im Stil von Wunderbar machen….
    Weil hier dröhnt der Bass ganz schön laut und ich glaub das ist sowas wie schlechtes Karma.

  17. 17 Hoppe 07. Februar 2010 um 12:30 Uhr

    Wie soll das live funktionieren? Keine Git, kein Gesang und so was ihr ja im letzten Album Lied Affentanz so singt… ;)
    aber hört sich geil an!!! (gewöhnungsfaktor)

  18. 18 jan 07. Februar 2010 um 21:35 Uhr

    haut mich jetzt nich so um

  19. 19 Wunderbar 07. Februar 2010 um 23:41 Uhr

    Die Schande macht halt vor niemandem halt!

  20. 20 Chris 08. Februar 2010 um 17:01 Uhr

    Ihr seid schon alle ordentlich Panne hier,

    das Album wird geil und hat mit dem Trash hier nix zu tun…

    Weiter so Jungs
    Greats aus L.E.

  21. 21 Julian 09. Februar 2010 um 0:11 Uhr

    Sorry, aber ich war oder bin echt n Fan von eurer Musik. Zumidest bis jezt. Ich verfolg seit Wochen eure Hörproben und denk mir immer wieder: „Hoffentlich kommt ma was gescheites“
    Etwas das so ist wie Frittenbude ist.
    Nicht das es schlecht wär was ihr macht. Aber es ist nicht wirklich toll.
    Hab mich echt gefreut, wie ich erfahren hab das ihr an einem neuen Album arbeitet. Aber dass…
    Ich hoffe Basslasters wird besser.
    Aber eigentlich will ich Frittenbude mit harten Bässen, guten Texten, was zum Mitgröhlen und Spaß haben.
    Mittlerweile war ich auf 9 Konzis von euch. Aber ob ich die Lieder live sehen will weiß ich wirklich nicht.
    Wir werden sehen. Erstmal abwarten.
    Ich hoffe nicht das für euch nach dem Aufschwung der große Fall kommt.

    Alles Gute,
    Liebe Grüße,
    Julian

  22. 22 phist 09. Februar 2010 um 0:55 Uhr

    oh yeah julian genau scheiß auf frittenbude xD auf 9 konzis warste? krass…und nach den 9 konzis meinst du …ach egal…träum weiter…

  23. 23 Smackhead 09. Februar 2010 um 16:53 Uhr

    krass besonders der beat ist ryoal…das album wird suuper ey. ja, gar ausserordentlich. bling bling

  24. 24 chef 09. Februar 2010 um 16:54 Uhr

    die lyrics würden mich mal interessieren :D
    manchmal hört sich das an wie.. weiß auch nicht was für ne sprache ist :D eine computerstimme die eure zeichen nicht aussprechen kann oder so :D

  25. 25 max 09. Februar 2010 um 17:40 Uhr

    guudä

  26. 26 Hans 09. Februar 2010 um 17:53 Uhr

    haha Julian du Opfer :D

  27. 27 Flo 09. Februar 2010 um 20:09 Uhr

    @ Phist,

    hört sich irgendwie n bisschen Phonzo like an find ich ;)

  28. 28 kapsler hauser 09. Februar 2010 um 23:47 Uhr

    auch wenn ich mir das gerne auf die fahne schreiben würde, aber ich war das nicht. sie hören von meinem anwalt!

  29. 29 Katze 10. Februar 2010 um 13:41 Uhr

    Ich finds toll. Will nie wieder was andres hören.

    Macht voll süchtig, man gibt ja nicht auf, dass man vielleicht doch noch was andres versteht als oben zitierte Textzeile „Jabadaba do my doh hoo woaba hoo?“, und hört es deswegen immer und immer wieder. Daraufhin wirkt das das Unterbewusstsein beeinflussende Konzept des neuen „Textschemas“ und am Ende kaufen wir jeder das Album 50 Mal ohne zu wissen, warum wir das tun.
    Super.

  30. 30 africa 10. Februar 2010 um 23:43 Uhr

    echt peinlich was man hier von manchen leuten in letzter zeit in den kommis liest. hört einfach auf musik zu hören, ernsthaft.

  31. 31 Janosch 12. Februar 2010 um 20:02 Uhr
  32. 32 werner hansch 13. Februar 2010 um 8:36 Uhr

    gefällt mir nicht, nichts interessantes dran. es fehlt mir alles was euch bis jetzt ausgezeichnet hat- bass is höchstens mittelmaß, vocals fürn arsch. sowas kann jeder besoffene an einem abend an seinem freeware programm selber machen. das inspirierende fehlt einfach, selbst nach 4 mal hören wird es nicht besser…schade :( aber ihr könnt ja noch ala toten hosen rumtouren und nur eure alten lieder spielen, denn wenn die neuen alle so sind wie dieses hier will die eigentlich keiner hören ( auch wenn sich ein paar hardcore atzen einreden daran irgendetwas zu finden )

    grüße von der küste

  33. 33 ehmja 14. Februar 2010 um 1:18 Uhr

    was regt ihr euch alle so auf..wollt ihr etwa ein kompletten hammer song von frittenbude ham mit nem hammer text geilem beat und alles was dazu gehört?? das is ne hörprobe kein fertiger song
    außerdem kommt das album erst im gegen mai dann werdet ihr doch sehn wies is als euch unnötig gedanken zu machen und so ein mist daher zu labern
    lg

  34. 34 käpn kaboa 14. Februar 2010 um 15:28 Uhr

    awzm!!

  35. 35 Hochi 14. Februar 2010 um 21:08 Uhr

    Hmm. Ich hoffe es is nur eien Hörprobe, weil wirklich faszinieren tuts mich nicht. Ich bin andere Songs von dieser Band gewöhnt, vorallem der Bass und die Vocals fehlen mir hier komplett. Aber man kanns nicht jeden Recht machen.

  36. 36 Jules 14. Februar 2010 um 22:41 Uhr

    chillt mal alle n bisschen und wartet einfach aufs album, is ja alles noch nich fertig und ich glaub nich, dass da so n song in dieser fassung druff sein wird, also: friede, freude, eierkuchen

  37. 37 Flüge 22. Februar 2010 um 11:42 Uhr

    jup, wartet mal ab. Die Leute warten doch immer mit hochklassigen Sachen auf. Vielleicht schaut sie sich ja jemand auf dem melt!-festival an. Letztes Jahr beim Jucy Beatz sind die richtig steil gegangen…

  38. 38 sdfsaf 25. Februar 2010 um 19:03 Uhr

    Wenn da mal nicht einer Flying Lizards gehört hat.

  39. 39 ümü 09. März 2010 um 18:21 Uhr

    grenzgenial^^
    na echt. mia daugts voi. oafoch so richtig sche krank.
    gfoid ma!
    nu ned aufhean!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.