Updates März 2013

Martin arbeitet immer noch an seinem Debütalbum, aber nicht mehr lange. Die Antime Compilation ist auch gemastert und es wird gerade das Artwork finalisiert. Zum ersten mal werden auch einige Songs auf Vinyl erscheinen. Strizi war bei Captain Capa im Studio „Villa Kunterbunt“ und hat für deren Ende des Jahres erscheinendes Hitalbum eine Strophe einrasiert, ausserdem verläuft die Arbeit an besagtem Kollaboalbum mit diesem Hamburger Barden in einem steten wenn auch langsamen Gang.

Diese Woche sperren wir uns dann mal wieder kurz zu dritt ein um einen Remix anzufertigen und zusammen rumzuhängen. Anfang April wird dann noch unser Remix für Tocotronics „Abschaffen“ zusammen mit einem Remix von Egotronic für „Ich will für dich nüchtern bleiben“ bei Audiolith auf einer exclusiv limitierten 7″ sowie als Download bei der dreiäugigen Monstermedusa veröffentlicht.